Aktuelles Urteil: Weiterbeschäftigung trotz Kündigung

Ein Mitarbeiter eines Kurierdienstes und Mitglied des Wahlvorstands muss trotz ausgesprochener Kündigung vorläufig weiter beschäftigt werden. Das hat das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg entschieden.

(Symbolbild: Pixabay)
(Symbolbild: Pixabay)
Redaktion (allg.)
Transport
Printer Friendly, PDF & Email